AmiBlitz³

Normale Version: MUI TextEditor. THE Ted.
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Wir wollen mal sehen, wohin das führt.
Die TextEditor-Class für MUI unterstützt leider (noch?) keine Zeilennummern. Darum mußte ich das probeweise selbst implementieren. Noch nicht universell oder auto-sensitiv.
Wie man oben sehen kann, kann man eigentlich keine Liste verwenden (ursprünglich müßte man wohl eine neue Klasse erzeugen mit den zusätzlichen Erfordernissen).
Ich hab das jetzt mal probeweise mit den hier gültigen Einschränkungen probiert, das sieht schon gut aus, aber ist nicht wirklich praktikabel.
Das "edited"-LED würde ich auch gerne in den Register(Tab)-Titel verschieben; weiß nicht, ob das geht. Eigentlich kann man nur Pix reinbauen, keine Objekte, oder?